Vater und Sohn erringen Königswürde

Diesmal dauerde es lange bis der Adler "gerupft" war

Erfolgreiche, glückliche Kinder und Jugendliche beim Königsschießen der Schützengesellschaft Erlenbach
Erfolgreiche, glückliche Kinder und Jugendliche beim Königsschießen der Schützengesellschaft Erlenbach

Zehn Durchgänge benötigten die 34 Schützinnen und Schützen in der Schützenklasse bis die neuen Würdenträger ermittelt waren.

Auch das unbeständige Wetter konnte die Gäste und Schützen nicht abhalten, das Königsschießen und Sommerfest der Schützengesellschaft Erlenbach, das in diesem Jahr zum ersten Mal von den Erlenbacher Musikanten umrahmt wurde, zu besuchen.

 

In drei Alterklassen ermittelten die Schützen die neuen Könige und Ritter.

An der Dartscheibe traten die Jüngsten der Schützenfamilie zum Wettkampf an. Schützenkönig wurde David Henig, 1. Ritter Linda Knoops, 2. Ritter Saskia Schreck.

 

Die Jugendlichen schossen mit dem Luftgewehr 10 m. Die neue Jugendschützenkönigin ist Annika Mundelsee, ihre beiden Ritter sind Lisa Knoops und Daniela Liebler. Der Jugendehrenpreis und der Jugendkönigspokal gingen ebenfalls an Lisa Knoops.

Nachdem sich das Adlerschießen sehr lange hinzog, wurde die Proklamation der Kinder- und Jugendkönige von Schützenmeister Wolfgang Thoma vorgezogen, um danach mit dem Adlerschießen fortzufahren.

 

Als „sehr zäher Vogel“ erwies sich der hölzerne Adler, auf dem die Erwachsenen ihre Schützenkönige ausschossen. Nach zehn Durchgängen und über vier Stunden Schießzeit fiel endlich die letzte Feder und die neuen Würdenträger standen fest. Unter großem Beifall der Anwesenden gab Schützenmeister Thoma die Namen der neuen Würdenträger bekannt: Schützenkönig wurde Erwin Henig, 1. Ritter Josef Mundelsee, 2. Ritter Berthold Schreck. Den Ehrenpreis in der Schützenklasse holte sich Heinrich Ehehalt, der Königspokal ging an Michael Zipper.

 

Der neue Schützenkönig Erwin Henig mit seinen beiden Rittern Josef Mundelsee und Berthold Schreck sowie weiteren erfolgreichen Schützen beim Königsschießen 2011.
Der neue Schützenkönig Erwin Henig mit seinen beiden Rittern Josef Mundelsee und Berthold Schreck sowie weiteren erfolgreichen Schützen beim Königsschießen 2011.